Sozialer Netzwerkatlas MOL - Stand: 31.01.2011



Jugendarbeitsförderzentrum (JAFZ)

Kurzbeschreibung

Im JAFZ (Jugendarbeitsförderzentrum) Strausberg können arbeitslose Jugendliche mit den unterschiedlichsten Zugangsvoraussetzungen ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in verschiedenen Gewerken und Arbeitsgebieten und ihre sozialen Kompetenzen entwickeln und festigen.

Adressen & Ansprechpartner

Verein / Firma:
Steremat g. BSGmbH
Jugendarbeitsförderzentrum (JAFZ)

Jugendarbeitsförderzentrum (JAFZ)

Adresse:
Steremat g. BSGmbH
Jugendarbeitsförderzentrum (JAFZ)
Wirtschaftsweg 71
15344 Strausberg
Tel.: 03341 35 96 310
web: www.sterematbsg.de
Ansprechpartner: Dr. Gerd Schilling

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 14:00 Uhr
 
Terminvereinbarungen 03341 35 96 34 6

Beschreibung

Die vielseitigen Arbeitsinhalte - von Holz- und Metallbearbeitung, Garten- und Landschaftsbau, Denkmalpflege, hauswirtschaftliche Dienstleistungen bis zu Büro und neue Medien - ermöglichen den Jugendlichen, ihre beruflichen Perspektiven klarer zu erkennen und auszubauen. Ein wichtiges Ziel ist dabei stets im Blick - die Suche nach einem Ausbildungsplatz oder einem Job auf dem ersten Arbeitsmarkt. Deshalb ist ein Schwerpunkt das Bewerbungs- und Kommunikationstraining und die kontinuierliche Betreuung durch ein Beraterbüro. Das Beraterbüro leistet Jugendlichen aus dem JAFZ und und Jugendlichen, die nicht in Maßnahmen der JAFZ tätig sind, Hilfe zur Selbsthilfe bei der Suche nach Ausbildungs- und Arbeitsstellen, beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen, beim Trainieren von Vorstellungsgesprächen, beim Beantragen von finanziellen Hilfen und beim Ausfüllen von Formularen.


Beispiele für Maßnahmen, die das JAFZ anbietet:

Holzwerkstatt

Diese Maßnahme erleichtert arbeitslosen Jugendlichen mit den verschiedensten Benachteiligungen den Weg ins Erwerbsleben. Nwben dem Erwerb von entsprechenden Fähigkeiten und Fertigkeiten werden durch verschiedenste Aktivitäten Selbstwertgefühl, soziale und interkulturelle Kompetenz und das staatsbürgerliche Bewusstsein gestärkt und damit die Einstellung zum Leben und die Wertvorstellungen positiv beeinflusst.


Bürokommunikation

Diese Maßnahme richtet sich an Jugendliche, die sich für Bürokommunikation / Büroorganisation in einem Unternehmen interessieren und noch keine Berufsausbildung absolviert oder eine weiter zurückliegende Ausbildung absolviert oder ihren Platz auf dem Arbeitsmarkt noch nicht gefunden haben. Sie können hier grundlegende berufspraktische Fertigkeiten im Sekretariatsbereich, im Buchhaltungs- und Rechnungswesen sowie im Umgang mit moderner Bürotechnik/-organisation erwerben und sich damit den Weg ins Arbeitsleben erleichtern.


Mehrgenerationenhaus

Ein neues Projekt ist das Mehrgenerationenhaus (MGH). Hier geht es darum, das Miteinander der Generationen zu fördern und voneinander zu lernen. Für junge Leute istt eine ehrenamtliche Mitarbeit im MGH eine gute Basis verschiedenste Kompetenzen zu erwerben, sich selbst zu profilieren und sich weiter zu entwickeln.

zur Auswahl

© 2006-2015, bbw Bildungszentrum Ostbrandenburg GmbH Sitemap Kontakt Impressum

last change: January 11 2011 13:56:01.