Sozialer Netzwerkatlas MOL - Stand: 31.01.2011



Stationäre Mutter / Vater-Kind-Betreuung

Kurzbeschreibung

Väter oder schwangere, junge Mütter, die wegen persönlicher und sozialer Schwierigkeiten für sich und ihr Kind gezielte Hilfe benötigen, erhalten entsprechend ihrer individuellen Bedarfslage die erforderliche Hilfeleistung.

WIBB gGmbH

Adressen & Ansprechpartner

Verein / Firma:
Geschäftsstelle - WIBB gGmbH
Stationäre Mutter / Vater-Kind-Betreuung

Stationäre Mutter, Vater-Kind-Betreuung

Adresse:
WIBB gGmbH
Stationäre Mutter / Vater-Kind-Betreuung
Straße der Jugend 31
15562 Rüdersdorf bei Berlin
Tel.: 033638 73 60
Fax: 033638 73 62 3
web: www.wibb-wibo.de
e-mail: bruecke3 (AT) wibb-wibo.de

Beschreibung

Das Hilfeangebot richtet sich an alleinerziehende junge Mütter/Väter, die eine komplexe Hilfe benötigen, welche ein Wohn-, Beratungs- und Betreuungsangebot umfasst. Sie bekommen Unterstützung in kritischen Versorgungslagen des Kindes, bei Überforderung des alleinerziehenden Elternteils mit seinen Erziehungsaufgaben und in Konfliktsituationen bezüglich der Partnerschaft und des familiären Umfeldes. Die Betreuer helfen bei der Klärung unsicherer Lebensperspektiven in persönlicher und beruflicher Hinsicht.
Auch junge Schwangere, die Unterstützung bei der Vorbereitung auf ihre neue Rolle als Mutter benötigen, erhalten von den Betreuern die für sie erforderliche Hilfe.

Zentrale Ziele im Hilfeprozess
Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und die Stärkung der Erziehungskompetenzen der jungen Mutter/des jungen Vaters, um Perspektiven für ein eigenständiges Leben mit dem Kind zu ermöglichen

Teilziele sind daher

 

Zu den wesentlichen Betreuungsinhalten gehören die Begleitung der jungen Mütter/Väter in alltäglichen und kritischen Situationen sowie regelmäßige themenbezogene Gespräche zur Auseinandersetzung mit der bisherigen und ihrer neuen Lebenslage.

Inhaltliche Schwerpunkte der Betreuung sind:

Der flexible Betreuungsrahmen reicht von fachlicher Begleitung, stundenweiser Betreuung am Tage mit Rufbereitschaft bis hin zu einer 24-Stunden-Intensivbetreuung. Um den erforderlichen Hilfebedarf zu decken, wird der mit den jungen Elternteilen gemeinsam erarbeitete Beratungs- und Förderplan regelmäßig aktualisiert. Die Pläne beinhalten Maßnahmen und Vereinbarungen zur Steigerung der persönlichen, erzieherischen und lebenspraktischen Kompetenzen.

Das Leistungsangebot umfasst 3 Plätze in separaten Wohnungen, die sich in unmittelbarer Nähe zu den Wohngruppen der "Lebensbrücke" in Rüdersdorf (2 Plätze) und der integrativen Wohngruppe in Hennickendorf (1 Platz) befinden.

 

zur Auswahl

© 2006-2015, bbw Bildungszentrum Ostbrandenburg GmbH Sitemap Kontakt Impressum

last change: January 11 2011 13:56:01.